Genieten van nieuwe mosselen? Klik hier!

Rezepten

Print recept

Spaghetti mit Muscheln und Anchovis schnell zubereitet

Spaghetti mit Muscheln und Anchovis schnell zubereitet
zutaten
300 Gramm Seeländische Muscheln von Prins & Dingemanse Ein paar Zweige Petersilie, sehr fein gehackt
200 Gramm Spaghetti 50 Milliliter trockener Weißwein
4 Stück Anchovisfilets (aus der Dose) Olivenöl
1 Teelöffel getrocknete Chilischote Schwarzer Pfeffer

Haben Sie manchmal auch keine Lust oder Zeit zum Kochen? Für diese Momente ist die schnelle Zubereitung eines herrlichen Gerichts dann die beste Lösung: Spaghetti mit Muscheln und Anchovis. Pure und unkomplizierte Geschmacksvarianten, darum geht es bei diesem Gericht. Ohne große Anstrengung zaubern Sie ein besonderes Gericht mit leicht salzigen Anchovis und zartem Muschelfleisch auf den Tisch, was wirklich hervorragend zu den schnell gekochten Spaghetti schmeckt.

 

Die Muscheln mit reichlich Wasser abspülen. Muscheln, die sich nicht schließen, wenn Sie darauf klopfen, müssen weggeworfen werden. Gut abtropfen lassen. Für die Spaghetti einen Kochtopf mit Wasser zum Kochen bringen. Etwa 5 Minuten vor Ende der Kochzeit der Spaghetti mit der Zubereitung der Muscheln beginnen. Erhitzen Sie den Wok auf hoher Flamme. Geben Sie zwei bis drei Esslöffel Olivenöl in den Wok und braten Sie darin Knoblauch und die getrocknete Chilischote bis der Knoblauch hellbraun ist.  Die Anchovis hinzufügen, die sich durch die Hitze komplett auflösen. Dann die Muscheln, den schwarzen Pfeffer und den Weißwein hinzugeben. Durch die Anchovis brauchen Sie kein Salz dazugeben. Den Deckel auf den Wok legen und das Ganze ein paar Minuten gut erhitzen. Die Muscheln öffnen sich jetzt. Ab und zu durchrühren. Die Spaghetti abgießen, jedoch ein wenig der Kochflüssigkeit bewahren. Die Spaghetti zusammen mit dem kleine Rest der Kochflüssigkeit zu den Muscheln geben. Das Ganze gut untermischen und mit Olivenöl besprenkeln.

 

Personenzahl: 4

Producten met dit recept