Genieten van nieuwe mosselen? Klik hier!

Rezepten

Print recept

Prins’Seas Gekochte Muscheln mit mediterranem Gemüse, mit Knoblauchtoast und Rouille.

Prins’Seas Gekochte Muscheln mit mediterranem Gemüse, mit Knoblauchtoast und Rouille.
zutaten
200 g Prins’Seas mit mediterranem Gemüse 2 Eigelb (für die Rouille)
1 Chilischote (für die Rouille) 100 ml Olivenöl extra vergine (für die Rouille)
1 Zwiebel (für die Rouille) Salz und frisch gemahlener Pfeffer (für die Rouille)
1 Scheibe Weißbrot (für die Rouille) 2 Scheiben Weißbrot (Für das Knoblauchtoast)
1 Knoblauchzehe (für die Rouille) 1 Knoblauchzehe (Für das Knoblauchtoast)

Das Weißbrot auf einem mit Backpapier abgedeckten Ofenblech im vorgeheizten Ofen (180 Grad) erhitzen. Etwa 4 Minuten backen bis das Brot knusprig ist. Knoblauchzehe pellen und halbieren. Den Toast mit dem Knoblauch einreiben.

 

Rouille

Für die Rouille die Chilischote halbieren, die Samen entfernen und die Schote klein schneiden. Zwiebel pellen und klein schneiden. Die Brotkrusten wegschneiden. Knoblauch pellen und zerkleinern. Die zerkleinerte Chilischote, Zwiebel, das Brot, den Knoblauch und das Eigelb mit einem Mixer verarbeiten, bis sich eine cremige Substanz bildet. Das Olivenöl nach und nach hinzugeben, bis die Sauce eindickt. Danach mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

 

Prins’Seas

Die Prins’Seas aus der Verpackung nehmen und auf eine dekorative Tapas-Schale legen und mit der Rouille und dem Knoblauchtoast servieren. Lässt sich herrlich mit einem Glas Weißwein begleiten.