Genieten van nieuwe mosselen? Klik hier!

Rezepten

Print recept

Muschelragout

Muschelragout
zutaten
400 g gekochte Muscheln von Prins & Dingemanse 60 g Mehl
500 ml Muschel-Kochflüssigkeit von Prins & Dingemanse 125 ml Sahne
4 Blätterteig-Cups Ein kleiner Bund Dill, feingehackt
50 g Butter Schwarzer Pfeffer

Ein Blätterteig-Cup, gefüllt mit selbstgemachtem Ragout, das erinnert uns an Früher. Geht es Ihnen genauso? Wie wäre es mit einer Füllung aus Muschelragout? Als Basis dafür nehmen wir Muschel-Kochflüssigkeit. Super praktisch, einfach aus der Dose. Das Ragout ist im Handumdrehen fertig. Eine leckere und schnelle Vorspeise oder Lunch.

 

Die Blätterteig-Cups laut Anweisung auf der Verpackung fertig backen. Die Butter in einem Topf zergehen lassen und unter ständigem Rühren das Mehl dazugeben. Bei geringer Hitze etwa 5 Minuten garen. Dabei ständig rühren, damit das Mehl nicht ansetzt. Die Muschel-Kochflüssigkeit und die Sahne dazugeben und die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Bei geringer Hitze binden lassen. Anschließend die Muscheln und den Großteil des feingehackten Dills dazugeben. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Die Blätterteig-Cups großzügig mit Muschelragout füllen und zum Schluss mit etwas Dill garnieren.

Producten met dit recept