Genieten van nieuwe mosselen? Klik hier!

Rezepten

Print recept

Gut gefüllte Fischsuppe

Gut gefüllte Fischsuppe
zutaten
200 g gekochte Muscheln von Prins & Dingemanse 1 TL getrockneter Chilipfeffer
250 ml Muschel-Kochflüssigkeit von Prins & Dingemanse Olivenöl
1/2 rote Zwiebel, gewürfelt 1/2 Glas Weißwein
1 Stange Bleichsellerie, gewürfelt 1 Dose Tomatenwürfel
1/2 Fenchel, gewürfelt 250 g Kabeljaufilet, in große Stücke geschnitten
2 Karotten, gewürfelt 8 große Garnelen, roh und ungeschält
2 Knoblauchzehen, fein gehackt Bund Blattpetersilie, feingehackt
2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt Saft einer Zitrone

Ultimatives Comfortfood, genau das ist diese gut gefüllte Fischsuppe. Die Wahl von Fisch und Schalentieren bzw. Muscheln ist ganz Ihnen überlassen. Wählen Sie, was Ihnen schmeckt. Die Grundlage dieser Suppe ist keine Bouillon, sondern Muschel-Kochflüssigkeit. Das gibt der Suppe etwas mehr Body und einen noch intensiveren Geschmack.

 

Einen großzügigen Schuss Olivenöl in einem Suppentopf erhitzen. Rote Zwiebel, Bleichsellerie, Fenchel, Karotte, Knoblauch und Kartoffel in den Topf geben. Circa 10 Minuten auf kleiner Flamme glasig dünsten. Weißwein, Tomatenwürfel, Kochflüssigkeit und 250 ml Wasser hinzugeben. Zum Kochen bringen. 30 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Wenn die Suppe zu stark reduziert, etwas Wasser hinzugeben. Kabeljau und Garnelen in den Topf geben und weitere 10 Minuten oder bis beide gar sind köcheln lassen. Jetzt die vorgekochten Muscheln in den Topf geben. Mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Suppe in Schüsseln geben. Mit Olivenöl beträufeln und mit der feingehackten Petersilie garnieren.

 

Tipp! Die Fischsuppe mit getoastetem Brot servieren. Das Brot nach dem Toasten großzügig mit Olivenöl beträufeln.

 

Personenzahl: 4

Producten met dit recept