Genieten van nieuwe mosselen? Klik hier!

Rezepten

Print recept

Gratinierte Austern, scharf

Gratinierte Austern, scharf
zutaten
25 Gramm Butter 4 Zweige glatte Petersilie, nur die Blätter fein gehackt
30 g Parmesankäse, gerieben 12 Prins & Dingemanse Austern
Tabasco nach Geschmack

Für alle, die es gern scharf haben, sind diese gratinierten Austern unbedingt zu empfehlen. Sie können sie natürlich so scharf machen wie Sie möchten; mit einigen Tropfen Tabasco werden diese gratinierten Austern richtig scharf.

 

Den Ofen auf dem Grillstand vorheizen. Die Butter auf niedriger Hitze mit einigen Tropfen Tabasco schmelzen. Hierbei richten Sie sich nach Ihrem eigenen Geschmack. Öffnen Sie in der Zwischenzeit die Austern. Achten Sie darauf, Ihre Hand, mit der Sie die Auster festhalten, gut zu schützen. Dazu können Sie einen Austernhandschuh verwenden, ein Geschirrtuch funktioniert aber auch wunderbar. Halten Sie die flache Seite der Auster nach oben und mit dem Scharnier in Ihre Richtung. Eine Auster öffnet man am besten mit einem Austernmesser. Zuerst stechen Sie dieses Messer in das Scharnier. Dann hebeln Sie die Auster vorsichtig mit einer Drehbewegung des Handgelenks auf. Sobald sich die Auster öffnet, durchtrennen Sie den Schließmuskel, indem Sie mit dem Messer an der flachen Seite entlang kratzen. Trennen Sie das Austernfleisch mit dem Messer an der Unterseite von der Muschelhälfte ab und drehen Sie sie um. Das ist zwar nicht unbedingt notwendig, sieht aber attraktiver aus. Legen Sie die Austern auf ein Backblech. Unterstützen Sie sie (beispielsweise mit den gerade gelösten Schalen), sodass sie nicht umfallen. Geben Sie ein wenig von der Buttermischung auf die Austern; dann streuen Sie etwas Parmesankäse darüber. Setzen Sie die Austern unter den Grill, bis der Parmesankäse geschmolzen ist und sich leicht verfärbt hat. Garnieren Sie die Austern eventuell mit ein wenig zusätzlichem Tabasco und glatter Petersilie.

 

Personenzahl: 2-4

Producten met dit recept