Genieten van nieuwe mosselen? Klik hier!

Genießen Sie an den Feiertagen herrliche Austern von Prins & Dingemanse

Austern mit Gurke und thailändischer Granita oder gratinierte Austern mit Champagner oder Austern einfach pur; Eine Auster ist die ultimative Ergänzung eines Weihnachtsgerichts oder als Amuse-Gueules am Silvesterabend. Prins & Dingemanse hat ein köstliches Sortiment zusammengestellt, mit dem Sie Ihre Gäste überraschen werden. Fällt Ihnen die Auswahl schwer? Dann kombinieren Sie verschiedene unserer Produkte und genießen Sie die unterschiedlichen Aromen und Formen dieser Köstlichkeiten. Kurz gefasst: Genießen Sie an den Feiertagen herrliche Austern von Prins & Dingemanse!

 

Die flache Auster - die Königin unter den Austern

Die flache Auster ist die „echte” Auster aus Zeeland, die wir bereits seit 1880 züchten. Schon ihre typische Form (rund mit der flachen, oberen Schale) ist ein Augenschmaus. Aber nicht nur die Außenseite dieser Auster attraktiv, sondern sicherlich auch ihr Aroma. Die salzigen Gewässer in Seeland und die besten Zuchtareale sorgen für die unvergleichliche Qualität der seeländischen flachen Austern von Prins & Dingemanse. Eine besonders schöne Auster, die zu Recht insbesondere für ihre prachtvolle Erscheinung und die feinen Geschmacksnuancen geschätzt wird.

 

Tipp von Prins: Oft vergisst man, den Muskel der Austernschale zu trennen. Mit diesem Muskel schließt die Auster ihre Schale. Aber dieser Muskel ist das „Lendenstück“ der Auster - schön zart und vollmundig im Geschmack. Am besten löst man den Muskel von der Schale und genießt man die Auster als Ganzes.

 

Creuse de Zélande – gezüchtete seeländische Creuse der Spitzenqualität

Die Creuses von Prins & Dingemanse werden in der Oosterschelde und den Grevelingen gezüchtet. Die Wassertemperatur, der Salzgehalt, die Bodenverhältnisse und die geschützte Lage machen dieses Gebiet zum idealen Standort für die Zucht hochwertiger Austern.

 

Connaisseur - für Feinschmecker

Genau wie bei Weinrebenfelder sind nur bestimmte Bodenflächen für die allerbesten Zuchtergebnisse geeignet. Zu den schönsten Austern, mit dem herrlichsten Austernfleisch, gehören die Connaisseur Austern - für Feinschmecker also.

 

Die Tabl’Eau de Zélande Auster

Die Tabl’Eau de Zélande Auster wird durch Tischkultivierung in der Oosterschelde gezüchtet. Dies ist in den Niederlanden eine neue Zuchtmethode, die wir vor einigen Jahren - neben den herkömmlichen Zuchtverfahren, eingeführt haben. Bei dieser Zuchtmethode sorgen Wellenbewegungen für eine tiefere, rundere Austernschale. Da die Austern in der Wassersäule etwas höher liegen, können sie sich von anderen Algen ernähren. Diese Austern schmecken dadurch anders als die Austern aus herkömmlichen Bodenkulturen. Der einzigartige Geschmack ist kaum zu beschreiben. Deshalb sollten Sie sie unbedingt selbst kosten.

 

Creuse - die perfekte Ergänzung auf der Austernkarte

Eine schöne Auster, die wir mit unserer jahrelangen Erfahrung als Züchter aus den besten Austerngebieten Europas beziehen. Durch ihren Geschmack und ihre Fülle ist sie für die Austernkarte eine wunderbare Ergänzung.

 

Fine de Claire

Prins & Dingemanse sucht ständig nach attraktiven internationalen Produkten, die eine ansprechende Ergänzung der Austernkarte darstellen. Eine dieser köstlichen Ergänzungen ist die Fine de Claire. Diese Auster stammt aus Frankreich.